Giskespelet


Mi Giske ist die schöne mittelalterliche Amphitheater bereit zwei auf eine Reise 1000 Jahre zurück in die Vergangenheit. Auf der Bühne am Amphitheater der schönen mittelalterlichen Kirche ließ 170 Spieler zwei Ansichten "forspelet" an die Schlacht von Stiklestad, wo der mächtige Arnungane aus Giske spielte eine zentrale Rolle in einem der wichtigsten nationalen Drama in der Geschichte Norwegens.

Viele Menschen und viele Autos unter Giskespelet positioniert werden einfach zeigen sich rechtzeitig an. Das Stück wurde im Freien durchgeführt - Regard weniger Wetter. Die Sonne mag scheinen, doch der Nordwind in der äußeren besiedelten Gebieten und fragen Kälte im Juni, obwohl die Freilichtbühne unter Ørnebakken geschützt.

Geschichte
Die Aktion in Giskespelet gebaut wird auf dem Snorri Sturluson erzählt die Saga von Olav dem Heiligen. Torberg Arneson aus Giske und seine Brüder, König Olav Haraldsson's Leading aber Himmel und folgte stört In-und Ausland im Kampf um die königliche Macht im Land. Torberg war zwei verheiratete Ragnhild, Tochter von Erling Skjalgsson von der Sonne in Jæren. Erling gesessen hatte König Olav Tryggvason's Leading Mann gewesen, war er heiratete zwei die Schwester des Königs und war immer noch der Wein Leistungsstarke Gouverneur in West-Norwegen
Lesen Sie mehr über Giskespelet

Giskespelet

<<< Back